Preise

Gültig ab 01.01.2019

Vollpensionskosten Gästehäuser A – D
Kinder bis zur Schulpflicht 21,00 €
Schüler / innen 28,50 €
Studenten / innen / Auszubildende 31,00 €
Junge Erwachsene (unter 27 Jahre) 33,00 €
Erwachsene ( über 27 Jahre) 38,00 €
Vollpensionskosten Gästehaus E 40,50 €
Vollpensionskosten Gästehaus F 41,50 €
Kurzbelegerzuschlag, einmalig pro Person bei bis zu 2 Übernachtungen von Montag bis Freitag 2,50 €
Übernachtungskosten Röhrenhotel, Mahlzeiten können individuell hinzugebucht werden 22,00 €

Kinder bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres sind entgeltfrei.

Tagespauschalen Gästehäuser A – F

Kinder und Jugendliche
ohne Mahlzeit 5,00 €
mit 1 Mahlzeit 11,00 €
mit 2-3 Mahlzeiten 20,50 €
Übernachtung 20,50 €
Erwachsene
ohne Mahlzeit 5,95 €
mit 1 Mahlzeit 13,10 €
mit 2-3 Mahlzeiten 24,40 €
Übernachtung 24,40 €
Kosten für Einzelleistungen
Frühstück 4,00 €
Mittagessen 6,00 €
Abendessen 5,00 €
Sauna
Einzelpreis Zehnerkarte
Hausgäste + Kinder bis 14 Jahre 8,50 €
Kinder ab 15 Jahre und Erwachsene 9,00 € 80,00 €
Schwimmhalle
Einzelpreis Zehnerkarte
Kinder bis 14 Jahre 2,00 € 18,00 €
Kinder ab 15 Jahre und Erwachsene 3,00 € 27,50 €
Kegelbahn
Kegelbahnautomat (10 Minuten) 1,00 €
Räume und Sitzungszimmer
Großer Saal 105,00 €
Kaminzimmer 30,00 €
Lesezimmer 25,00 €
Kleines Sitzungsraum 25,00 €
Diskothek 105,00 €
Schwarzwaldzimmer 30,00 €
Kegelbahn (ohne Spielbetrieb) 30,00 €
Sportanlagen, pro Trainingseinheit bis zu 2 Stunden werden folgende Entgelte erhoben
Schüler Erwachsene
Stadion/Kunstrasen 25,00 € 35,00 €
  • Umkleide/Dusche (besenrein)
  • 15,00 € 25,00 €
  • mit Flutlicht (je angefangene Stunde)
  • 10,00 €
    Turnhalle 41,00 €
    Konditionsraum 26,00 €
    Beachvolleyballfeld 15,00 €

    Die Zuordnung der Vollpensionskosten ist auf Verlangen nachzuweisen. Die Vollpension beinhaltet Übernachtung und drei Mahlzeiten sowie die Benutzung der Sport- und Freizeiteinrichtungen.

    Für die Nutzung der Sauna und der Kegelbahn gilt die oben aufgeführte Benutzungsentgeltregelung. Sonderleistungen und Sondervereinbarungen sind nach Absprache mit der Hausleitung möglich und werden berechnet.

    Betreuer/ Betreuerinnen von Gruppen zahlen den gleichen Tagessatz, der für die Mehrzahl der zu betreuenden Gruppenteilnehmer/ -teilnehmerinnen gilt. Dabei wird nach folgender Regelung verfahren: Bei Gruppen bis zu 15 Personen ein Betreuer / in, bei 6-30 Personen zwei Betreuer / innen, zusätzlich ein Betreuer / in für jeweils 15 weitere Personen.

    Für Sonderschulen und Behindertengruppen aus dem Main-Kinzig-Kreis gilt eine Sonderregelung.

    Das Jugendzentrum Ronneburg steht mit all seinen Einrichtungen vorrangig den Hausgästen zur Verfügung. Tagesbesucher /-innen können die Einrichtung nutzen, wenn abzusehen ist, dass Hausgäste nicht wesentlich in ihren Entfaltungsmöglichkeiten beeinträchtigt werden.